toplink holt Markus Nickel als Director Operations an Bord

Telekommunikation und Office „to go“ mit starkem Wachstum

Darmstadt, 09. September 2020 - Die Darmstädter toplink GmbH, Betreiber eines der größten digitalen Telefonnetze und Enabler des komplett digitalisierten Arbeitsplatzes, hat sich um den erfahrenen Telekommunikations-Manager Markus Nickel als Director Operations und Customer Care verstärkt. Seit Juni 2020 verantwortet er den Bereich und erweitert das Management-Team des wachsenden Unternehmens. Mit Zuwächsen von bis zu 30 Prozent bildet toplink ab, was in der aktuellen Arbeitswelt nötig ist: Einen mobilen Arbeitsplatz, der mit allen nötigen Anwendungen ausgestattet ist. Von Team-Tools über komplette Telefonie mit tiefer Einbindung in alle Anwendungen bis zu der kompletten Palette von Office 365. Sämtliche Dienste können mit wenigen Mausklicks über das Internet gebucht und integriert werden. „Die Situation rund um die starke Zunahme von Home Office hat uns ein enormes und nachhaltiges Umsatzplus beschert. Mit Markus Nickel tragen wir dem wachsenden Bedarf nach mehr operativer Steuerung Rechnung und freuen uns, ihn an Bord zu haben“, sagt Jens Weller, Geschäftsführer von toplink.

Profi in Telekommunikation

Markus Nickel studierte in Darmstadt Elektrotechnik und startete seine berufliche Laufbahn bei Bosch Telecom öffentliche Vermittlungstechnik GmbH in Frankfurt. Danach wechselte er als stellvertretender technischer Leiter zu HEAG MediaNet und stieg dort zum Vertriebsleiter und Geschäftsführer auf. Mit verschiedenen weiteren Stationen verantwortete er vor seinem Wechsel zu toplink den Vertriebsstandort Rhein-Main für PfalzKom. Mit diesem Background verbindet Markus Nickel weitreichende Führungserfahrungen in den Bereichen Telekommunikation und ebenso Rechenzentren. „toplink ist ein spannendes Unternehmen, das als erstes im Markt den SIP Trunk in Deutschland etabliert hat und heute als Full-Service-Anbieter eine einzigartige Kombination von Telekommunikation und digitaler Arbeitswelt mit dem Office „to go“ bietet und so nahtloses Arbeiten auf allen Endgeräten möglich macht“, erklärt Markus Nickel. Mit höchsten Sicherheitsstandards und voller Konformität zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bietet toplink nicht nur Hochverfügbarkeit, sondern auch den nötigen rechtlichen Hintergrund für Home Office und mobile Arbeitsplätze.

Pressemeldung zum Download

Zum Archiv

Beratung & Planung

Ihr IP-Telefonanschluss

Unified Communication and Collaboration (UCC)

Internet-Access

Service & Wartung

Wollen Sie direkt Kontakt zu toplink aufnehmen?

Sie erreichen uns persönlich unter:
+49 6151 6275 0

Gerne beantworten wir Ihre E-Mail-Anfrage unter:
info@toplink.de

* Pflichtfeld