toplink holt langjährige HTC-Managerin Nadine Dörfler ins Marketing

Wachstum auf Personal- und Umsatzebene in der digitalen Telekommunikation

Darmstadt, 02. Februar 2021 - Die Darmstädter toplink GmbH, Betreiber eines der größten digitalen Telefonnetze, wächst weiter. Als Firmenpartner für den komplett digitalisierten Arbeitsplatz aus der Cloud konnte toplink in den letzten Monaten immense Kunden- und Umsatzzuwächse verzeichnen. Als Reaktion wird das Team weiter aufgestockt: Mit Nadine Dörfler wird der Bereich Sales & Marketing der toplink GmbH um eine erfahrene Senior Marketing Managerin erweitert. Nach dem Studium der Business Administration, das Nadine Dörfler an der Fachhochschule Coburg absolvierte und mit einem Master-Abschluss beendete verbrachte sie den Großteil ihrer Laufbahn bei HTC. Mit fast zehn Jahren Erfahrung bei dem Smartphone- und Virtual Reality-Hersteller und knapp zwei Jahren bei Samsung bringt Nadine Dörfler weitreichende Erfahrung in der Vermarktung von Telekommunikationslösungen mit. Bei HTC als Head of Marketing Western Europe eingesetzt, wechselte die 39-jährige vor dem Wechsel zu toplink für 15 Monate zum SD-WAN as a Service Anbieter ngena.

Corona treibt digitale Produkte

Neben der allgemeinen Zunahme digitaler Telekommunikation – Festnetzerreichbarkeit auf jedem Endgerät über VoIP – hat die Verlagerung des Büros ins Home Office für weiteren Zuwachs des Geschäftes bei toplink gesorgt. Das Unternehmen bietet neben der Telefonie in über 60 Ländern auch einen mobilen Arbeitsplatz, der mit allen nötigen Anwendungen zur Zusammenarbeit ausgestattet ist. Dazu gehören auch Microsoft 365 mit den klassischen Office-Anwendungen sowie Microsoft Teams. Allen angebotenen Apps ist die tiefe Integration in die Telefonielösung gemein. Sämtliche Dienste können über das Internet gebucht und integriert werden. „toplink erfüllt nicht nur die Bedürfnisse der modernen Arbeitswelt, sondern bietet auch ein einfach konfigurierbares und unmittelbar nutzbares Paket für das Home Office. Das ist ein spannendes Thema, das es noch stärker zu vermarkten gilt. Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung“, sagt Nadine Dörfler.

Pressemeldung zum Download

Zum Archiv

Beratung & Planung

Ihr IP-Telefonanschluss

Unified Communication and Collaboration (UCC)

Internet-Access

Service & Wartung

Wollen Sie direkt Kontakt zu toplink aufnehmen?

Sie erreichen uns persönlich unter:
+49 6151 6275 0

Gerne beantworten wir Ihre E-Mail-Anfrage unter:
info@toplink.de

* Pflichtfeld